Aromatherapie: Wie Duftstoffe wirken - Mango

Schließe die Augen, atme tief ein und schon bist du in einem fernen Land und schlürfst Cocktails…das kann dir leicht passieren, wenn du den exotischen Duft der Mango schnupperst.

Woher kommt die Mango?

Die Mango gilt als die „Königin unter den Früchten“. Sie sind auf dem indischen Subkontinent heimisch, werden aber inzwischen in vielen tropischen Regionen der Welt angebaut. In diesen tropischen Regionen ist der immergrüne Baum ein typischer Gartenbaum und dient so Vögeln und anderen Tieren, die sich im Garten herumtreiben, als wichtiges Nahrungsmittel.

Wie wird der Duft der Mango hergestellt?

Die Mango riecht zwar unheimlich gut und hat auch viele Vorteile für die Gesundheit, aber man kann aus der Frucht selbst leider kein ätherisches Öl herstellen. Für solche Fälle gibt es unsere Parfumeurin in Frankreich, die aus den verschiedensten ätherischen Ölen den Duft eines anderen Öls kreieren kann. So entstand auch unser exotischer Duft der Mango.

Wie wirkt der Duft der Mango?

Der Duft der Mango wird in blumig-fruchtigen Kompositionen verwendet und geben Parfums und Düften einen exotischen Touch. Was die Mango sonst noch so drauf hat erfährst du hier.

1. Lass dich Inspirieren!

Nicht umsonst ist unsere Mango Duschbombe in der Inspirations-Box zu finden. Die Mango wird auch „Gottesspeise“ genannt, weil sie tolle Inhaltstoffe hat und quasi Superkräfte besitzt. Schon allein der frische Duft der Frucht wird dich auf andere Gedanken bringen und dir neue Inspiration liefern.

2. Ab in den Urlaub!

Wenn du mal wieder Abstand vom Alltag brauchst und du am liebsten weit weit weg möchtest, dann ist der Duft der Mango perfekt für dich! Schließe deine Augen und stell dir vor du wärst auf einem weißen Sandstrand am türkisenen Meer. Dieser Duft bringt dich in den Kurzurlaub, auch wenn du eigentlich gerade erst von der Arbeit heimgekommen bist…

3. Neue Ideen

Du stehst an und weißt mal nicht mehr weiter? Dann hüpf mit dem Duft der Mango unter die Dusche! Mit diesem süßen Duft in der Nase kommen dir neue Ideen und kreative Einfälle! Lass dich ruhig ein bisschen ablenken, bis du wieder klare Gedanken fassen kannst!

 

4. Süß & Erfrischend in der heißen Jahreszeit

In ihren tropischen Herkunftsländern wird die Mango gerne bei besonderer Hitze verzehrt. Die süße Frucht erfrischt mit ihrem saftigen Fruchtfleisch und versorgt mit wichtigen Nährstoffen. Auch wenn die Mango nicht das ganze Jahr über mit besonderer Süße in unseren Gärten hängt, können wir uns mit ihrem Duft erfrischen. Und wenn es nicht so heiß ist, aber man wieder sommerliche Stimmung braucht, hilft dieser frische Duft!

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen