Aromatherapie: Wie Duftstoffe wirken - Limette-Mint

Limette-Mint ist einer unserer besonders erfrischenden Düfte. Sowohl die Limette als auch die Minze haben einen frischen, intensiven Duft, der unsere Sinne belebt!

Woher kommt Limette-Mint?

Die Limette wird auch die „Zitrone der Tropen“ genannt. Sie ist jedoch noch eine Spur saftiger und aromatischer als der Geschmack der Zitrone, weshalb sich die Limette perfekt als Duftstoff eignet. Limetten wachsen auf immergrünen Bäumen heran und sind im Mittelmeerraum, Brasilien und Australien heimisch.

Auch die Minze ist sehr aromatisch und eine geeignete Zutate für unsere Düfte. Sie wird von Europa bis Asien angebaut, jedoch ist ihre Blütezeit in Europa von Juni bis August nur sehr kurz. Gewerblich wird die Minze daher in Japan, China, Indien und Brasilien angebaut um sie dann zu ätherischem Öl zu verarbeiten.

Wie wird der Duft Limette-Mint hergestellt?

Das ätherische Öl der Limette wird durch Kaltpressung der Schalen hergestellt. Für einen Liter Öl braucht man 150 Kilogramm Schalen der reifen Limetten.

Die Minze wiederum, wird durch Wasserdampfdestillation der Blätter zu ätherischem Öl verarbeitet. Dafür braucht man für einen Liter Öl, 100 Kilogramm Blätter der Minze.

Wie wirkt Limette-Mint?

Limette und Minze sind schon alleine großartig und tuen uns und unserer Gesundheit gut. Allerdings sind sie im Doppelpack als frischer, intensiver Duft unschlagbar.

1. Gesundheit!

Die Limette sowie die Minze weisen antibakterielle und auch antivirale Wirkungen vor, welche sie auch an ihr ätherisches Öl abgeben. So hemmt die Mischung Limette-Mint Entzündungen und hilft Erkältungen entgegen.

2. Detox pur

Sowohl die Limette als auch die Minze haben entgiftende Eigenschaften und helfen daher bei allgemeinem Unwohlsein. Zusätzlich helfen sie auch gegen Kopfweh und bringen neue Energie!

3. Lass dich erfrischen!

Ätherisches Limetten-Öl ist das frischeste Zitrusöl und sehr reizvoll, da es viele belebende Eigenschaften vorweist. Auch die Minze wirkt anregend und erfrischend, da sie einen hohen Anteil von Menthol enthält.

4. Doppelt hält besser!

Sowohl ätherisches Minz-Öl als auch Limetten-Öl fördert die Konzentration und erfrischt deine Gedanken. Sogar Müdigkeit und etwaige Angst- oder Stresszustände werden von diesem Power-Duo bekämpft.

5. Einen Virgin Mojito bitte!

Der intensive, spritzige herb-süße Duft von Limette-Mint erinnert uns an unseren Lieblings-Cocktail Mojito! Und wirklich: Dieses Duft-Paar bringt gute Laune und kämpft gegen depressive Stimmung an. Vor allem die Limette bringt Sonne, Licht und somit neue Lebensfreude in dein Badezimmer!

Dieses Duo ist die perfekte Erfrischung für zwischendurch! 

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen